Solarenergie in Theorie und Praxis

17.06.24 - 21.06.24
Ort: Harzgerode
Region: West
Wahlseminar
Altersbeschränkung: Keine
Buchungen: 15 von 17
Buchbar bis: 02.06.24

Beschreibung

Wie funktionieren eigentlich Solarmodule? Wie viel Energie schickt uns die Sonne? Wie kann diese nutzbar gemacht werden? Mit Theorie und Praxis werden diese Fragen beantwortet! Wie wäre es mit einem Badezuber, der mit Sonnenenergie erwärmt wird? Oder einer solaren Ladestation? 

Lerninhalte:
-  Grundlagenwissen über Solarenergie 
- gemeinsame Umsetzung eines Solarprojektes in die Praxis  
- Gruppenprozesse und Koordination üben
- Inspiration durch den Seminarort: Gemeinschaft Freie Feldlage (alternative Mobilität, klimagerechte Technologien, soziale Organisierung)

Ziele:
- Hintergrundwissen erlangen über Solarenergie
- Praxiskompetenz aufbauen 
 

Seminarzeiten

Beginn: 17.06.2024 um 15:00 Uhr

Ende: 21.06.2024 um 14:00 Uhr

Seminarort

Freie Feldlage Harzgerode
Freie Feldlage 9
06493 Harzgerode

Hinweise

Anreise: https://freiefeldlage.de/anreise

Unterkunft: 1x Fünfbettzimmer, 3x Vierbettzimmer, 1x Dreibettzimmer, 2x Zweibettzimmer, Verpflegung vegan, teilweise Selbstversorgung

Wichtige Informationen: Bitte mitbringen:
- eigene Bettwäsche (Bettlaken, Kopfkissen und Bettbezug). Oder alternativ Schlafsack und Laken.
 - eigenes Handtuch
- ein Set warme Kleidung (im Harz kann es auch im Sommer kühl sein,v.a. nachts) 
- 1 Set Arbeitskleidung 
- Hausschuhe
- Stirnlampe o.ä.
- Regenkleidung, falls vorhanden

Kompetenzthema: Organisation: Gruppenprozesse

Fachthema: Solarenergie

Trainer*innen: JuliaPleintinger

Auf der beruflichen Seite: Studium der Ethnologie und Erziehungswissenschaft. Aber es gab viel mehr, was mir im Leben wichtig war und mich gebildet hat: Auslandsaufenthalte, einige Jahre Gemeinschaftserfahrung, Freiwilligendienste, politisches Engagement.

Bei diesem Seminar bekommen wir Unterstützung von einer*m Trainer*in mit viel Solar- und Technikerfahrung.