Politische Bildung - BZ Barth

04.07.22 - 08.07.22
Ort: Präsenz
Politische Bildung
Altersbeschränkung: Keine
Buchungen: 8 von

Beschreibung

Veranstaltungsort: ASB Bildungszentrum Barth/Gutglück, Wiesenweg 41, 18356 Fuhlendorf Telefon / Email: 038231-66220-0, BiZ-Barth@bafza.bund.de

Ihr seid zum Seminar am Bildungszentrum (BiZ) Barth angemeldet. Mit dieser Email lassen wir Euch wichtige organisatorische Infos bezüglich Eurer Teilnahme zukommen.

Die Corona-Regelungen in Mecklenburg Vorpommern  wurden aufgehoben, d.h. eine Anreise ist ohne Nachweis möglich. Allerdings empfehlen wir die Testung vor Anreise. Das Bildungszentrum hält auch Tests vor, falls TeilnehmerInnen sich dort testen möchten.

Die Anreise ist mit der Bahn bis zum Bahnhof Barth möglich. Von dort verkehren Linienbusse auf der Linie 214 (bis zur Haltestelle „Gut Glück – Bildungszentrum“).

Bei weiten Anreisen ist auf rechtzeitige Anmeldung im BiZ (Tel.: 038231-662101) auch die Ankunft am Vorabend möglich, für diese Teilnehmer*innen gibt es am Montagmorgen (optional) ein Frühstück. Der Zugang erfolgt mit Key-Code, der nach der Anmeldung zugesendet wird.  Für die Übernachtung stellt der ASB als Eigentümer des Hauses den Einsatzstellen 25,00€ (bzw. 28,00€ inkl. Frühstück) in Rechnung.

Die Anreise am Montag sollte bis 13:30 Uhr erfolgen; das Seminar beginnt um 14:30 Uhr. Vor dem Beginn wird ab 12:00 Uhr ein Mittagessen angeboten. Bitte meldet Euch nach der Ankunft in Haus 1 in der Verwaltung an. Dort bekommt Ihr Eure Zimmer-Zuweisung und erfahrt den Ort der Einführungsveranstaltung. Bettwäsche und Handtücher sind vorhanden. 

Solltet Ihr besondere Essenswünsche haben (Vegan, Vegetarisch, Gluten frei, etc.), meldet diese bitte vorab im Bildungszentraum an (Tel.: 038231-662101).

Für die zum Teil ganztägigen Exkursionen in den Nationalpark und zu Kranichrastplätzen bringt Euch bitte wetterfeste Kleidung und festes Schuhwerk mit, in dem Ihr bequem laufen und Rad fahren können. Bitte beachtet, dass es in der Küstenregion sehr kalt sein kann und von der See ein kalter Wind wehen kann. Wärmere Kleidung ist deshalb empfohlen.

Wenn Ihr im Besitz eines PKW Führerscheins sind, bringen Sie diesen bitte ebenfalls mit, damit Ihr ggf. die Exkursionen als Fahrer*in eines Kleinbusses unterstützen könnt. Private Ferngläser und Fotoapparate könnt Ihr ebenfalls gern mitbringen. Bis zum Strand bei Zingst sind es nur 10km mit dem Fahrrad, Mutige sollten die Badekleidung nicht vergessen.

Nach dem Seminarende am Freitag um 12:00 Uhr besteht die Möglichkeit zum Mittagessen, bevor ein Linienbus die Teilnehmer*innen zum Bahnhof bringt. Der Zug um 13:10 Uhr ab Barth wird erreicht. Fahrtkosten zu diesem Seminar erstattet das Bundesamt nur direkt an die Einsatzstellen. Bitte lasst die Fahrtkosten von Eurer Einsatzstelle vorauszahlen. 

Wichtig: Im Falle von Krankheit bitte umgehend eine Nachricht an uns schicken (nadine.rothmaier@bund.net) und bis spätestens Mittwoch am Vormittag einen Scan der AUBescheinigung mailen!

Seminarzeiten

Die Anreise am Montag sollte bis 13:30 Uhr erfolgen; das Seminar beginnt um 14:30 Uhr. Vor dem Beginn wird ab 12:00 Uhr ein Mittagessen angeboten. Bitte meldet Euch nach der Ankunft in Haus 1 in der Verwaltung an. Dort bekommt Ihr Eure Zimmer-Zuweisung und erfahrt den Ort der Einführungsveranstaltung. Bettwäsche und Handtücher sind vorhanden.  Nach dem Seminarende am Freitag um 12:00 Uhr besteht die Möglichkeit zum Mittagessen, bevor ein Linienbus die Teilnehmer*innen zum Bahnhof bringt. Der Zug um 13:10 Uhr ab Barth wird erreicht.

Hinweise

Die Anmeldung zum Seminar der Politischen Bildung ist verbindlich. Eine unentschuldigte Nichtteilnahme verursacht Kosten, die der Einsatzstelle in Rechnung gestellt werden. 

Achtet bitte auf die Seminarzeiten.

Im Krankheitsfall ist eine sofortige Benachrichtung an bundesfreiwilligendienst@bund.net und die Einreichung eines ärztlichen Attests innerhalb von 3 Tagen erforderlich. 

Das Seminar findet in Präsenz statt.