Kreativer Selbstausdruck und Plastik

08.12.21 - 10.12.21
Ort: Online
Wahlseminar
Altersbeschränkung: Keine
Buchungen: 10 von 20
Buchbar bis: 23.11.21

Beschreibung

Kreativer Selbstausdruck und Plastik in Zeiten des (Klima-)Wandels Dieses Seminar soll einerseits Raum bieten, bewusst den eigenen Bezug zum Material Plastik zu erforschen und auch zur Klimakrise, von der die Allgegenwart Plastiks im Ökosystem Symptom ist. Andererseits soll das Seminar die Verbindung zur eigenen Kreativität thematisieren. Was bedeutet Kreativität für mich, wie bin ich mit meiner eigenen kreativen Kraft in Kontakt, was nährt sie, was lässt sie lebendig sein? So nähern wir uns einerseits einem Verständnis der eigenen Kreativität auf persönlicher Ebene. Andererseits beschäftigen wir uns mit der Frage, wie das eigene schöpferische Tun in der Außenwelt Ausdruck findet und lernen Positionen der Sozialen Plastik (:-), einer interaktiven Kunstform), des künstlerischen und ökologischen Aktivismus kennen.

Hinweise

Zugang zu Zoom, Laptop oder PC mit (integrierter) Kamera und (integriertem) Mikrofon erforderlich.

Die Einladung mit weiteren Informationen wird ca. 14 Tage im Voraus gesendet. Den Link zum Zoom-Raum erhalten Sie zwei Tage vor Seminarbeginn.

Kompetenzthema: Kreative Kommunikation

Fachthema: Plastik 

Trainer*in: Lia Merten