Das geheime Leben der Feuersalamander

24.04.23 - 26.04.23
Ort: Leubsdorf
Region: Ost
Wahlseminar
Altersbeschränkung: Keine
Buchungen: 15 von 15
Buchbar bis: 09.04.23

Beschreibung

Auch wenn die schwarzen Salamander mit ihren hell leuchtenden Punkten zunächst recht klein erscheinen, so haben sie doch eine große Bedeutung für ihr Umfeld, denn sie fühlen sich nur an sauberen Quellgewässern wohl. Als sogenannte Zielart, lässt sich also auf die Qualität des Wassers und dem Umfeld der Feuersalamander schließen. Der Schutz des Feuersalamanders ist gleichzeitig auch Naturschutz, nur wissen das viele Leute nicht. 

Lerninhalte:

  • spannende Fakten zum Feuersalamander
  • wir begleiten das Feuersalamanderprojekt
  • am Beispiel des Feuersalamander: Öffentlichkeitsarbeit in einem Verband
  • was gehört alles zur Öffentlichkeitsarbeit, wie gehe ich mit verschiedenen Medien um?
  • wie gestalte ich Texte und Werbung auch für ein breites Publikum ansprechend?

Ziele:

  • du kennst das Feuersalamanderprojekt und weißt, was es mit Umweltschutz zu tun hat
  • du kannst eine Pressemitteilung, einen Social Media Beitrag oder eine Meldung gestalten

Neben dem inhaltlichen Input werden wir viel draußen unterwegs sein und das Gelernte auch direkt praktisch anwenden.

Seminarzeiten

Beginn: 24.04.2023 um 13:00 Uhr

Ende: 26.04.2023 um 15:00 Uhr

Seminarort

Christliches Haus für Freizeit, Bildung und Begegnung Waldpark e.V.
Metzdorfer Str. 20
09573 Leubsdorf

Hinweise

Anreise: Bitte reist mit einem beliebigen Zug rechtzeitig nach Flöha an, um dort um 13:36 Uhr in die Buslinie 710 (Richtung „Gahlenz Wendeschleife, Oederan“) zu steigen. Um 13:53 Uhr bitte bei „Hetzdorf Grünert, Oederan“ aus- und in die Linie 729 (Richtung „Verkehrshof, Eppendorf“) umsteigen. Diese fährt dort um 14:06 Uhr ab und hält ca. 4 Minuten später, um 14:10 Uhr an der Zielhaltestelle „Abzw. Hohenfichte, Oederan“. Von hier aus bitte in Fahrtrichtung rechts in die Metzdorfer Straße einbiegen. Nach knapp 200m befindet sich unsere Unterkunft auf der rechten Seite: Christliches Haus für Freizeit, Bildung und Begegnung Waldpark e.V. (Adresse: Metzdorfer Str. 20, 09573 Leubsdorf).
Dies wäre die ideale Anreise- solltet ihr den Zug verpassen, werden wir euch mit einem Teilauto in Flöha abholen. Sagt uns in diesem Fall bitte unter folgender Nummer Bescheid, sobald ihr eine Verspätung absehen könnt: 0178-6579294.

Unterkunft: Mehrbettzimmer

Wichtige Informationen: Da der Feuersalamander am liebsten nachts und/oder bei Regen unterwegs ist, kann es sein, dass wir recht spät oder im Nassen draußen unterwegs sind.

Kompetenzthema: Kommunikation: Öffentlichkeitsarbeit

Fachthema: Feuersalamander- und Gewässerschutz

Trainer*innen:

Lorenz Laux ist seit 2021 im Feuersalamanderprojekt des BUND Sachsen e.V. tätig. Er weiß genau, wo die kleinen Amphibien zu finden sind und was für ihren Schutz getan werden muss.