Auf in die Berge! Im Allgäu Wege für einen aktiven Klimaschutz finden.

16.01.23 - 20.01.23
Ort: Blaichach
Region: Süd
Wahlseminar
Altersbeschränkung: Keine
Buchungen: 24 von 23
Buchbar bis: 01.01.23

Beschreibung

Du willst wissen, wie Du Dich wirkungsvoll für den Klimaschutz engagieren kannst? Wie ernst die Lage wirklich ist und was Du tun kannst? Dann bist Du hier richtig!                                                                  

Lerninhalte:
- Fundierte Hintergrundinfos zum Thema Klimawandel und -schutz
- Planspiele
- Argumentationstraining
- Klimaküche ganz praktisch: gerettete Lebensmittel selber zubereiten
- Klimachallenge
- Vorbereitung einer konkreten Aktion
- Spiele, Methoden und Übungen zu Klimaschutzthemen
- ...und natürlich werden wir auch viel draußen sein im Schnee in den Allgäuer Alpen (z. B. mit Schneeschuhen)

Ziele:                                                                                                                                                            - Inhaltliche und methodische Vorbereitung für ein nachhaltiges Engagement im Klimaschutz                  - Kommunikations- und Motivationstechniken erlernen und anwenden 
 

Seminarzeiten

Beginn: 16.01.2023 um 13:30 Uhr

Ende: 20.01.2023 um 14:30 Uhr

Seminarort

Otto-Schwegler-Hütte
Ostertalweg 6
87544 Blaichach

Hinweise

Anreise: www.dav-augsburg.de/osh-anfahrt
Bahnhof: Blaichach, ab dort Bus nach Gunzesried Säge, von hier in ca. 20 min zu Fuß zur Hütte (Gepäcktransport möglich)

Unterkunft: Übernachtung auf einer urigen Berghütte in Mehrbettzimmern

Wichtige Informationen: Bitte unbedingt sehr warme Kleidung, gute Winterschuhe (Bergschuhe oder feste Stiefel), Hüttenschlafsack, Regenjacke, Thermoskanne mitbringen

Kompetenzthema: Argumentationstraining, BNE, Kommunikation, Partizipationsmöglichkeiten

Fachthema: Klimawandel, nachhaltiges Leben, politisches Engagement

Trainer*innen: Das Seminar leiten erfahrene und engagierte Klimaschützer*innen und Mitaber*innen des BUND Naturschutz Naturerlebniszentrums Allgäu.