Onlineveranstaltungen kreativ gestalten und sicher moderieren

16.05.22 - 17.05.22
Ort: Online
Wahlseminar
Altersbeschränkung: Keine
Buchungen: 15 von 15
Buchbar bis: 01.05.22

Beschreibung

Onlineveranstaltungen wie z. B. Online-Meetings haben besonders in den letzten Monaten an Bedeutung gewonnen und werden diese auch mit Abklingen der Pandemie behalten. Ohne großen Aufwand können Menschen zusammenkommen, um sich auszutauschen, gemeinsam Pläne zu entwickeln, neue Inhalte zu lernen … Die Chancen und Umsetzungsmöglichkeiten sind vielfältig. Doch was braucht es, diese Onlineveranstaltungen kreativ und zielgruppengerecht zu gestalten und was brauchst Du als Moderation, um Deine Gruppe bestmöglich zu begleiten? In diesem Webinar wirst Du es erfahren! 

Inhalte – Darum geht es: 

  • Grundlagen der Konzeption und Durchführung von Onlineveranstaltungen,

  • Tools (Umgang mit Videokonferenzsoftware, Anwendungen zum Zusammenarbeiten online wie z.B. Pads),

  • Methoden der Einzel-, Gruppen- und Plenums-Arbeit,

  • Vor- und Nachbereitung (von der Auftragsklärung bis zum Abschluss der Veranstaltung),

  • Grundlagen und Besonderheiten der Kommunikation im digitalen Raum,

  • Rolle und Haltung als Moderation,

  • Optional, nach eigenem InteressePraktische Trainingseinheiten (wie z. B. Methodenanleitung).

Ziele – Nach dem Webinar weißt Du, … 

  • wie Onlineveranstaltungen zielgruppengerecht konzipiert werden, 

  • mit welchen Kniffen und Tricks Onlineveranstaltungen kreativ gestaltet werden können,

  • wie Du Deiner Gruppe offen und wertschätzend gegenübertreten kannst. 

Zielgruppen – Das Webinar ist eine gute Wahl, wenn Du … 

  • Lust hast, Onlineveranstaltungen zu konzipieren und als Moderation zu begleiten,

  • bisher keine oder wenige Erfahrungen in der Konzeption und Moderation von Onlineveranstaltungen gemacht hast,

  • bereits Erfahrung hast und neue Methoden kennenlernen möchtest. 

Seminarzeiten

Beginn: 16.05.2022 um 09:00 Uhr

Ende: 17.05.2022 um 15:00 Uhr

Hinweise

Zugang zu Zoom, Laptop oder PC mit (integrierter) Kamera und (integriertem) Mikrofon erforderlich.

Die Einladung mit weiteren Informationen inkl. Zoom-Zugangslink wird ca. 14 Tage im Voraus gesendet.  

Fachthema: Veranstaltungsplanung

KOB-Thema: Kommunikation 

Trainer*innen:  

Jan Breuer ist Bildungsreferent bei der BUNDjugend NRW. Er hat an der Ruhr-Universität Bochum Geographie (M.Sc.) mit den Vertiefungsrichtungen Stadt- und Landschaftsökologie und Geomatik studiert. Seitdem ist er in verschiedenen Bildungsbereichen tätig und führt Veranstaltungen zu den Themen Umweltbildung/BNE, Naturschutz, Gemeinwohlökonomie, Öffentlichkeitsarbeit und Kommunikation durch. 

Maike Bannick ist Bildungsreferentin bei der BUNDjugend NRW. Sie hat in Bielefeld Diplompädagogik mit den Schwerpunkten Interkulturelle Bildung/Migrationspädagogik und Kulturarbeit studiert und eine Weiterbildung zur Naturpädagogin gemacht. Sie ist in der Bildungsarbeit zu unterschiedlichen Themen unterwegs, gerade schwerpunktmäßig zum Themenbereich Plastik und Suffizienz.