Das geheime Leben der Bäume erforschen

19.10.22 - 23.10.22
Ort: Herrsching
Wahlseminar
Altersbeschränkung: Ü 18
Buchungen: 0 von 20
Buchbar bis: 04.10.22

Beschreibung

Das Ökosystem Wald ist eine Lebensgemeinschaft, die sich durch hohe Stabilität und Vielfalt auszeichnet. Viele Phänomene und Stoffkreisläufe sind noch unerforscht: Können Bäume miteinander kommunizieren? Ist ein abgestorbener Baum wirklich tot? Auf unserem baum- und vogelreichen Grundstück werdet ihr diesen Geheimnissen in Form von praktischen Übungen vor Ort auf die Spur kommen und erfahren, wie Wälder als Spiel-, Lern- und Entwicklungsraum genutzt werden können. Seit einigen Jahren wird der Wald auch immer häufiger als Therapiezentrum und Gesundheitsort wahrgenommen. Wir werden Euch verschiedene Methoden und Konzepte vorstellen, wie eine naturkundliche Exkursion im Wald geplant werden kann. Ziel ist es ein Umsetzungskonzept zu erstellen, mit der Schritt für Schritt eine naturkundliche Führung gestaltet werden kann. 
Die Semianreihe beginnt am 25.- 29.07.2022 (Modul II, Wasser) und wird am 14. – 18.11.2022 (Modul III + IV, Vögel) im Naturschutz- und Jugendzentrum weitergeführt. Jedes Seminar kann auch einzeln belegt werden. 

Seminarort

Naturschutz- und Jugendzentrum Wartaweil
Wartaweil 76/77
82211 Herrsching

Hinweise

Anreise: https://www.bund-naturschutz.de/umweltbildung/oekostationen/wartaweil.html 

Unterkunft: Die Unterbringung findet in 2- bis 4-Bettzimmern statt. DU/WC auf jedem Stockwerk. Sie erhalten vegetarische, biologische, öko-regionale Verpflegung. Für Veganer können wir Sojamilch und Margarine zur Verfügung stellen. Ihre Mithilfe ist bei der Essenszubereitung, beim Ein- und Abdecken, Spülen (Spülmaschine vorhanden), etc. erforderlich.

Wichtige Informationen: Bitte mitbringen: Handtücher, Dreiteilige Bettwäsche (kein Schlafsack!), Hausschuhe, Schreibutensilien (Klemmbrett, Stifte), ggf. Fotoapparat oder Handy (evtl. Kabel zum Überspielen der Daten an einen Laptop), witterungsangepasste Kleidung (warme Bekleidung, Regenbekleidung, festes Schuhwerk)

Kompetenzthema: Bildung: Methodik und Diadaktik, Organisation: Exkurisonen planen

Fachthema: Ökosystem Wald

Trainer*innen: Axel Schreiner (Päd. Leiter des Naturschutz- und Jugendzentrums, Dipl. Forstwirt (FH), Kursleiter für Waldbaden und Achtsamkeit im Wald)