Wilde Pfleger - Pferde im Naturschutz

13.06.22 - 17.06.22
Ort: Wittmund (Carolinensiel)
Region: Nord
Wahlseminar
Altersbeschränkung: Keine
Buchungen: 15 von 16
Buchbar bis: 29.05.22

Beschreibung

Wir besuchen ein Küstenschutzprojekt mit einer freilebenden Pferdeherde, die Cuxhavener Küstenheide. Das Naturschutzprojekt ist von internationaler Bedeutung und zeigt die Rückkehr der Artenvielfalt durch Wiederansiedlung. Wie verändert sich die Landschaft der Küstenheide durch die Ansiedlung von Pferden? Ein Vergleich mit dem Küstenschutz vor Ort zeigt Vorteile und Nachteile auf. Wir vergleichen die Ergebnisse unsere Exkursionen und gehen auf die unterschiedliche Methodik ein.

Seminarzeiten

Beginn: 13.06.2022 um 13:00 Uhr

Ende: 17.06.2022 um 15:00 Uhr

Seminarort

Pferdehilfe an der Nordsee
Pfahldeich 10
26409 Wittmund (Carolinensiel)

Hinweise

Anreise: Die Pferdehilfe liegt im UNESCO-Weltnaturerbe Wattenmeer,  unmittelbar an der Küste der oft stürmischen Nordsee. Da unser Seminarort im Außengelände liegt, holen wir Seminar-Teilnehmer bei Ankunft am Bahnhof WIttmund ab und begleiten die Abreise ebenfalls bis zum Bahnhof. Bitte vor Buchung der Bahntickets per Mail mit uns in Verbindung setzen. Wir versuchen dann für eine zeitgleiche An-und Abreise aller Teilnehmer zu sorgen. Info über uns: www.Pferdehilfe-an-der-Nordsee.de

Unterkunft: Die Unterbringung erfolgt in Doppelzimmern. Es besteht die Möglichkeit ein Zelt aufzustellen.

Wichtige Informationen: Das Seminar ist sehr praxisnah gestaltet. Daher bitte ausreichend warme und wetterfeste Kleidung mitbringen. Bettwäsche wird gestellt. Im Sommer ist ggf. an Sonnenschutz zu denken. Das Seminar findet teilweise mit den Tieren der Pferdehilfe statt, Reiterfahrung und Pferdekenntnis sind aber nicht erforderlich. Reiten ist nicht Bestandteil des Seminars! Die Verpflegung ist vegetarisch oder vegan. Nahrungsmittelunverträglichkeiten bitte 14 Tage vorher mitteilen. Ein Kühlschrank steht zur Verfügung. Carolinensiel ist ein vom Tourismus geprägter Kurort mit Schwimmbad, Sauna, Fahhradverleih, Gastronomie, Minigolf, etc. Der kleine Strand liegt am Watt, von dort kann man die Insel Wangerooge sehen.    

Kompetenzthema: Organisation (Planung einer Exkursion), Bildung (Konzeption und Methodik einer Exkursion)

Fachthema: Die Koniks im Naturschutzgebiet

Trainer*innen: Sylvia Hohmann, Leiterin Pferdehilfe an der Nordsee gUG, Trainerin C Reiten, Übungsleiterin Breitensport, Trainerin Bodenarbeit, Berittführerin                                Mit Unterstützung der Pferde arbeite ich hauptsächlich im Bereich der Kommunikation mit Körpersprache, Gestik, Mimik, nonverbaler Kommunikation,  in Verbindung mit Tierschutz, Naturschutz und Umweltbildung.